Reinigung von Schiffen

DYNAJETten in Rekordzeit – Hochseeschiff gereinigt und saniert.

Mit fünf DYNAJET UHP 170 mit 2800 bar sowie dem Heißwassertrailer DYNAJET 500th mit 500 bar Druckleistung stellte sich DYNAJET zusammen mit seinem Händler Renders & Partner einer wahren Herausforderung in den Hamburger Docks.

Aufgabe

Innerhalb kürzester Zeit sollte ein Hochseeschiff gereinigt, entlackt und saniert werden.

Die Lösung

Hier konnte DYNAJET seine hohe Effizienz und Wirtschaftlichkeit unter Beweis stellen: Mit dem DYNAJET 500th wurde das Schiff gezielt und restlos von maritimen Ablagerung und Inkrustierungen befreit. Parallel dazu konnte das Schiff mit den fünf DYNAJET UHP 170 nicht nur schnell sondern auch umweltschonend von Korrosion befreit und entlackt werden. Damit wurde der optimale Untergrund für den neu aufzutragenden Korrosionsschutz geschaffen. Abschließend konnte die Reederei ihr Schiff just-in-time und im tadellosen Zustand für den nächsten Einsatz auf hoher See zurückerhalten.