Richtungsweisende Innovation: das DYNAJET HELI-Ventil

Aus der Entwicklungsabteilung von DYNAJET kommt eine neue, innovative Technologie: Das DYNAJET HELI-Ventil, ein drucklos schaltendes Ventil für mehr Effizienz, mehr Komfort und mehr Sicherheit, selbst in großer Höhe.

Mit dem neuen DYNAJET HELI-Ventil ist  jetzt auch der Einsatz eines komfortablen Ventils mit druckloser Schaltung in besonders großen Höhen bis zu 75 Metern über der Maschine möglich. »Im Vergleich zu herkömmlichen drucklos schaltenden Ventilen können Anwender mit dem DYNAJET HELI-Ventil in etwa der dreifachen Höhe problemlos arbeiten, bei gleichbleibender Kraft und Effizienz.« erklärt Carsten Funk, technischer Direktor von DYNAJET. Das entspricht im Vergleich einer Höhe von rund 25 Stockwerken. Sobald unter dem DYNAJET HELI-Ventil die Pistole losgelassen wird, bleibt der Druck nicht bestehen, sondern wird über die Bypassleitung nahezu vollständig abgebaut.  Umgekehrt sorgt ein weicher Druckanstieg beim Ziehen der Pistole für einen deutlich langsameren Anstieg der Rückstoßkräfte und damit für mehr Sicherheit und Arbeitsergonomie. Das neue DYNAJET HELI-Ventil kommt ab sofort  in allen  500bar Maschinen zum Einsatz und ist für den DYNAJET 350th als Sonderausstattung bestellbar.