Mehr Schutz im Höchstdruckbereich: Neuer DYNAJET Düsenträger

Mehr Schutz im Höchstdruckbereich: Neuer DYNAJET Düsenträger

Im Höchstdrucksegment bis 3000 bar ist ab sofort ein neuer DYNAJET Düsenträger mit austauschbarer Verschleißkappe erhältlich. Damit werden ein höherer Schutz sowie eine verlängerte Lebensdauer des Düseneinsatzes gewährleistet.

Mit einem neuen, innovativen Düsenträger sorgt DYNAJET bei den Höchstdruck-Düsen bis 3000 bar für noch mehr Sicherheit und Wirtschaftlichkeit. Gerade bei den typischen Anwendungen in der höchsten Druckklasse, wie dem Betonabtrag oder der Freilegung von Armierungsstahl, wird ein schneller Verschleiß des ungeschützten Düseneinsatzes begünstigt.

Damit ist jetzt Schluss, denn der speziell für die Düsen der Form G entwickelte Düsenträger verfügt zusätzlich über eine Verschleißkappe, die den Düseneinsatz besonders schützt und somit eine längere Lebensdauer garantiert. Dabei kann die Verschleißkappe jederzeit einfach und kostengünstig ausgetauscht werden. Der Düsenträger ist ab sofort erhältlich.

Weiterführende Links:

DYNAJET Düsenträger für G-Form
Kontakt zu DYNAJET